Entgiftung und Ausleitung

Der menschliche Organismus mit seinen Regulationsmechanis-men ist meist in der Lage Schadstoffe aus der Umwelt oder aus den körpereigenen Stoffwechselvorgängen zu eliminieren.
Wichtige Entgiftungsorgane sind die Leber, die Nieren, der Darm, die Lymphe und die Haut.

Schadstoffe können sich, durch ein Überangebot von aussen oder durch eine Unterfunktion der entgiftenden Systeme anreichern. Sie werden vorwiegend im Unterhautfettgewebe und im Bindegewebe (wie Gelenkkapseln, Muskeln,Sehnen und Faszien) abgelagert. Auch das zentrale Nervensystem bietet bevorzugt Speicherkapazität für toxische Substanzen.

Diese Ablagerungen wirken wie ein Stau im Zwischenzellraum. Der zügigeTransport von Nährstoffen, Abfallstoffen und Informationen wird gestört und ein korrekter Ablauf physiologischer Funktionen ist eingeschränkt.  
 
Die Aufgabe der Entgiftungs- und Ausleitungstherapie ist ein herauslösen, abtransportieren und ausscheiden von Giftstoffen aus Zellen, Zellzwischenräumen, Organen und Geweben mit einer gleichzeitigen Unterstützung und Stärkung der Entgiftungsorgane. Diese Therapie wird als Kur über mehrere Wochen mit pflanzlichen, homöopathischen oder spagyrischen Mitteln und/oder mit Infusionen durchgeführt.

Positive Unterstützung finden Sie in meiner Beratung für eine bewusste Ernährung und  eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr. Unterschiedliche, die Entgiftungsorgane anregende Wickel, die Schröpfkopfmassage, Schwitzbäder oder Trockenbürsten sind ebenfalls sehr empfehlenswert.

Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde.
Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden.
Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich nicht  oder noch nicht anerkannt sind.
Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethode selbst.

Bitte lesen Sie auch meinen Hinweis zum Datenschutz in der Datenschutzerklärung.

Bettina Kurz

Heilpraktikerin

Am Krautgarten Nr. 2

61273 Wehrheim

 

Telefon:

06081 9858622 

Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht. Ich rufe gerne zurück.

Anrufe ohne Ansage kann ich leider nicht berücksichtigen.



Termine nach Vereinbarung

Hausbesuche sind möglich 

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt